Open Site Navigation

Deshalb ist SEO für Ihr Unternehmen so wichtig.

Um heute hohe Rankings auf Google zu erreichen, müssen Webseiten und Onlineshops mit guten, informativen und unterhaltsamen Inhalten ausgestattet sein. Doch das alleine reicht noch nicht, denn auch die technische Optimierung von Texten ist ein unverzichtbares Werkzeug um in den Rankings von Google aufzusteigen.


Das Stichwort lautet SEO Texte. Dabei handelt es sich um technisch optimierte Texte, die dabei helfen dass interessante Inhalte von Google als solche erkannt und mit einem hohen Ranking belohnt werden. Wieso dass wichtig ist und was einen SEO Text ausmacht, habe ich in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.




Was ist ein SEO Text?


Ganz grundsätzlich gesehen handelt es sich bei SEO Texten um Texte die mit Hilfe technischer Analysen geschrieben wurden, um hohe Rankings auf Google zu erreichen. Denn Google kann zwar zunehmend Bilder interpretieren, ist aber überwiegend darauf angewiesen mithilfe von Crawlern die Texte einer Webseite zu analysieren um diese dann entsprechend einzustufen und mit einem Ranking zu versehen.


Mit der entsprechenden Software können sich SEO Texter diese Methodik von Google zu Nutze machen und Texte entwickeln, die speziell darauf ausgerichtet sind, hohe Rankings zu erreichen. Wir nutzen für diesen Prozess SEM Rush, den Marktführer für Suchmaschinenoptimierung und technische Analysen.



Kann ich ohne technische Analyse einen SEO Text schreiben?


Nein. SEO Texte können nicht ohne technische Analyse der Konkurrenzseiten verfasst werden, was jedoch nicht heißt, dass Seiten ohne SEO Texte nicht gut performen können. Der Schlüssel zu guten Rankings, sind neben einer technisch gut funktionierenden Seite, auch Faktoren die Sie als Seitenbetreiber nur bedingt beeinflussen können:


  • Wie lange bleiben Besucher auf meiner Seite?

  • Wie hoch ist die Absprungrate?

  • Wie viele Seiten werden von einzelnen Besuchern angesehen?


Diese Daten werden neben vielen weiteren Faktoren von Google ausgewertet und bilden die Grundlage für das Ranking. Natürlich können Sie nicht direkt beeinflussen wie viele Seiten sich Besucher Ihrer Webseite oder Ihres Onlineshops ansehen. Stellen Sie allerdings interessante Inhalte bereit, steigt die Wahrscheinlichkeit dafür, dass Besucher länger auf Ihrer Seite bleiben, mehr Seiten besuchen und seltener abspringen.


Allerdings muss Google immer noch interpretieren um was es auf Ihrer Seite eigentlich geht und genau hier kommt die technische Analyse ins Spiel. Stellen Sie nämlich interessante Inhalte zur Verfügung, die dank technischer Analyse der Mitbewerber dann noch genau die Keywords enthalten die Google bei den ersten Positionen der Mitbewerber bereits erkennt, steht Rankings an den obersten Plätzen von Google nichts mehr im Weg.


Die technische Optimierung der Inhalte dient also vor allem dazu, die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, mit guten Inhalten auch gute Rankings zu erzielen.



Was ist bei SEO Texten wichtig?


Ein guter SEO Text basiert auf mehreren Faktoren, welche grob in zwei Bereiche aufgeteilt werden können: informative Inhalte und technische Optimierung.


Deshalb ist hochqualitativer Inhalt bei SEO Texten wichtig:


  • Verweildauer: Informative Inhalte sorgen für eine lange Verweildauer Ihrer Seitenbesucher, was zu einer hohen Qualitätseinstufung seitens Google führt.

  • Social Signals: Unterhaltsame Inhalte können dazu führen dass Ihre Seite von Ihren Besuchern auf Social Media Plattformen geteilt wird, was zu positiven Social Signals führt.

  • Backlinks: Hochwertige Inhalte können dazu führen, dass Ihre Seite von anderen Webseiten verlinkt wird, was zu gratis Backlinks für Ihre Seite führt. Backlinks sind einer der wichtigsten Faktoren bei der Verteilung von Rankings für Ihre Seite.


Deshalb ist die technische Optimierung von SEO Texten wichtig:


  • Keywords: um hohe Rankings in Google zu erreichen ist eine saubere Keyword Recherche extrem wichtig. Oft wird hier offenbart, welche Themen wirklich miteinander in Verbindung stehen und für welche Keywords sich der Aufwand der Suchmaschinenoptimierung überhaupt lohnt.

  • Wettbewerb: besonders bei neuen Webseiten ohne Rankings sollten Nischenkeywords verwendet werden, für welche Sie speziell passende Inhalte erstellen können. Versuchen Sie etwa mit Ihrem ersten Blogbeitrag für kompetitive Keywords wie “Suchmaschinenoptimierung” zu ranken, werden Sie keinen Erfolg haben.

  • Suchvolumen: Nischen sind gut, allerdings ist es wichtig für Keywords zu ranken die ein gewisses Suchvolumen haben. Wird Ihr Keyword zu selten gesucht, werden Sie Schwierigkeiten damit haben selbst mit guten Rankings genug Besucher auf Ihre Seite zu bekommen.

  • Wortdichte: Keywords sind wirklich wichtig, allerdings interpretiert Google zu viele davon als Keyword Spam. Durch Modelle wie WDF*IDF kann Keyword Spam in Ihrem Beitrag vermieden werden.


Natürlich spielen nicht nur Texte für das Ranking Ihrer Seite eine Rolle, auch andere Details wie Backlinks, Page Speed und Semantik Ihrer Inhalte sind wichtige Rankingfaktoren.


Was wir Ihnen bieten


Wir haben uns neben Offpage SEO und Onpage SEO auf das Erstellen von suchmaschinenoptimierten Inhalten für kleine und mittlere Unternehmen spezialisiert. Falls Sie mit Ihrer Seite höhere Positionen in den Suchergebnissen erreichen wollen, nehmen Sie über das unten stehende Formular Kontakt zu uns auf.




8 Ansichten0 Kommentare

Wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Und ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren.